ROY - F150 Wechseljahre

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
whity71
Beiträge: 41
Registriert: 19. Feb 2024, 17:39
Wohnort: Rheine
Fuhrpark: Ford Mustang Fastback BJ68 - 347 Stroker auf H.O. Basis
Ford F150 BJ77 - 400cui
Likes vergeben: 2 x
Likes erhalten: 6 x

ROY - F150 Wechseljahre

Beitrag von whity71 » 25. Jun 2024, 21:42

Hallo,


Bin heute mit Roy über Landstraße nach Holland gefahren. Sind von uns aus ein Weg ca. 50km.
Alles schön....gut gelaufen der Dicke.
Auf dem Rückweg durch die Stadt....Feierabendverkehr....öfter mal rote Ampel.
Temperatur ging fast bis auf H...als ich zu Hause die Motorhaube aufgemacht habe war er leicht am zischen.
Ich habe mal ein paar Bilder vom Kühler gemacht....
Kühler 1.JPG
Kühler 1.JPG (76.58 KiB) 672 mal betrachtet
Kühler 2.JPG
Kühler 2.JPG (85.58 KiB) 672 mal betrachtet
Kühler 3.JPG
Kühler 3.JPG (89.51 KiB) 672 mal betrachtet
Das ist doch so nicht original. Vom Automatikgetriebe geht es in den Hauptkühler... (denke das muss so sein). von dort geht es in einen zusätzlichen Kühler...der ganz vorne.
Danach kommt der Kühler der Klimaanlage (80ger Jahre nachgerüstet).
Dann der Hauptkühler.....der ist ja komplett von den andern beiden Kühlern verdeckt.

Ist das so normal wie das angeklemmt ist?
Ich dachte das es ausreicht das Automatikgetriebe über den Hauptkühler zu kühlen....

Bin gespannt was Ihr dazu meint....

Danke Gruß Markus

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5667
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 26. Jun 2024, 05:51

Natürlich ist das nicht normal, halt alles nachträglich dazugebastelt.
Jetzt steigen die Temperaturen und die Motorkühlung kommt dann zu kurz.
Stellt sich erstmal die Frage, hat/bekommt das Getriebe Probleme ohne den Zusatzkühler? Vergangenheit als Zugesel? Ferner haben Fahrzeuge mit Werksklima einen anderen Kühler mit höherer Leistung. Klima raus, oder aufrüsten?
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

plumcrazy
Beiträge: 513
Registriert: 19. Jun 2022, 01:02
Likes vergeben: 286 x
Likes erhalten: 421 x

Beitrag von plumcrazy » 26. Jun 2024, 13:52

das originale Wasserkühlernetz sieht jetzt auch nicht sonderlich frisch aus.
Der Kühler kann sich aufgrund des Alters zugesetzt haben, so dass bei heißeren Temperaturen und zu wenig Kühlung durch Fahrtwind die Temperatur ansteigt.

Gruß

Carsten

plumcrazy
Beiträge: 513
Registriert: 19. Jun 2022, 01:02
Likes vergeben: 286 x
Likes erhalten: 421 x

Beitrag von plumcrazy » 26. Jun 2024, 13:52

das originale Wasserkühlernetz sieht jetzt auch nicht sonderlich frisch aus.
Der Kühler kann sich aufgrund des Alters zugesetzt haben, so dass bei heißeren Temperaturen und zu wenig Kühlung durch Fahrtwind die Temperatur ansteigt.

Gruß

Carsten

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

Beitrag von FEtischist » 26. Jun 2024, 14:11

Wir hatten schonmal das Problem, das ein heiß gewordenes Automatik-Getriebe rückwärts den Wasserkühler zusätzlich beheizt hat und dann die Kühlung nicht mehr gereicht hat.

Seitdem bin ich ein großer Freund von externen Automatikkühlern die nicht mehr im Wasserkreis hängen.

LG
Jörg
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5667
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 26. Jun 2024, 15:31

Mag sein, aber warum wird ein Getriebe zu heiß, daß die Originalkonstellation nicht ausreicht? Und das gegenseitige zubauen der Kühler ist (ACHTUNG!) "hirnrissig"!
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

Beitrag von FEtischist » 26. Jun 2024, 15:35

Schraubaer hat geschrieben:
26. Jun 2024, 15:31
Mag sein, aber warum wird ein Getriebe zu heiß, daß die Originalkonstellation nicht ausreicht?
Getriebe will ja auch gekühlt werden. Bei Bullenhitze draußen, Hängerbetrieb what ever kann das passieren. Mein RAM hat Getriebentemp als Anzeige. Da kann man zugucken wie das aufwärts geht....

Wenn der Originalkühler schon zu ist wird die zuviel und zusätzlich zugeführte Wärme vom Getriebe halt die Gesamt-Kühlleistung negativ beeinflussen. Ist ja immer das Gefälle von warm rein und kalt raus. Wenn es zu warm rein kommt wird es auch zu warm rausgehen?
Schraubaer hat geschrieben:
26. Jun 2024, 15:31
Und das gegenseitige zubauen der Kühler ist (ACHTUNG!) "hirnrissig"!
Das ist ungünstig. Aber wie anders machen?
Zuletzt geändert von FEtischist am 26. Jun 2024, 15:42, insgesamt 2-mal geändert.
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

Beitrag von FEtischist » 26. Jun 2024, 15:37

:o
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5667
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 26. Jun 2024, 15:54

Sag' ich ja, wenn die Temperatur eskaliert, ist was im Argen, was behoben werden muß.
Für ständige Anhängerbelastung haben sich die Hersteller ja "Towing Packtages" einfallen lassen.
Zur Platzfrage bei Nachrüstbasteleien.
Nicht wundern, wenn's scheiße war und der Vorbau von so'm Fxxx bietet Megaplatz für PASSENDE Kühler.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 23
Registriert: 25. Jul 2017, 18:26
Wohnort: Krefeld
Fuhrpark: 66 Mustang V8 Candy apple red
Audi A 6 Qattro
Likes vergeben: 6 x
Likes erhalten: 7 x

Beitrag von Klaus » 26. Jun 2024, 18:50

Hallo Markus
Frage, ist der VISCO Lüfter OK :?: :?:

Gruß Klaus

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag