• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Verzinkte Karosse ab Werk ?

Unser Bereich für zusammengetragenes Wissen - sozusagen unser Technik-Wiki.
Wenn Ihr Information aus Werkstatthandbüchern / Shop Manuals oder eigene Anleitungen postet, gehören sie hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
429CS
Beiträge: 241
Registriert: 17. Feb 2018, 08:44
Wohnort: Ichenhausen
Fuhrpark: 1970 LTD Country Squire 429
1987 Fleetwood Pace Arrow 6,2 TD
1991 Econoline E-150 5,8 EFI

Verzinkte Karosse ab Werk ?

Beitrag von 429CS » 19. Mai 2020, 15:55

Kann das sein, das es bereits 1969 verzinkte oder teilverzinkte Karosserien - eventuell auf Wunsch - in der Full Size Kategorie gab?

Ich frage, weil ich derzeit mit kleinen Entrostungen an meinem CS beschäftigt bin. Ich finde im Einstieg aller Türen und auch der Heckklappe - für ein 50 Jahre altes Auto - erstaunlich wenig Roststellen. Allenfalls etwas Kantenrost oder in Sieken/Falzen oder wo zwei Bleche übereinander gepunktet wurden. Aber überall an stärker frequentierten Einstiegen sind an den Schwellen ein- bis fünfmillimeter große Abplatzungen vom Decklack und darunter grausilbernes Blech. Grundierung ist das nicht. Die ist braun und über dieser grauen Schicht. Im Bild kann man auch hellsilberne Kratzer erkennen. Mein CS hat noch Erstlack. Ich besitze den LTD seit 11 Jahren und habe diese Stellen seitdem im Auge - aber noch nie daran Hand angelegt. Wäre das nacktes Blech wären diese Stellen doch schon längst angerostet - oder hab ich einfach nur Glück :?:
In einer Woche, denke ich bin ich mit der Kosmetik durch. Dann sieht man nix mehr. Deshalb dachte ich, ich dokumentiere hier und frag einfach mal. ;)

Bild
mit allerbesten Schraubärgrüssen

Roland

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 430
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT

Beitrag von Schraubaer » 19. Mai 2020, 17:35

Jau, teilverzinkt.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
429CS
Beiträge: 241
Registriert: 17. Feb 2018, 08:44
Wohnort: Ichenhausen
Fuhrpark: 1970 LTD Country Squire 429
1987 Fleetwood Pace Arrow 6,2 TD
1991 Econoline E-150 5,8 EFI

Beitrag von 429CS » 19. Mai 2020, 18:19

Oh cool, Danke.
Grundsätzlich oder auf Order? Und weißt Du welche Bereiche?
mit allerbesten Schraubärgrüssen

Roland

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 430
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT

Beitrag von Schraubaer » 19. Mai 2020, 19:55

Generell. Schwellerbereich, Einstieg, A/B-Säule, Torqueboxen.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Sally67
Beiträge: 835
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy

Beitrag von Sally67 » 19. Mai 2020, 20:01

Hi Roland,
bei den Mustangs der ersten Generation waren die Schweller auch vezinkt.
Bei den Coupe´s und Fastback´s rostet da auch nix. Lediglich beim
Convertible wurd ein zusätzliches nicht verzinktes Versteifungsblech im Schweller
verarbeitet. Sehr zum Ärger der Restauratoren.
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally

Benutzeravatar
Doc Pony
Beiträge: 15
Registriert: 14. Jan 2020, 17:16

Beitrag von Doc Pony » 20. Mai 2020, 12:30

in der ersten Generation waren auch die Dachübergänge Schweller und einige Ecken verzinkt, weil die Autos doch schneller Rosteten und sich die Kunden ab 66 wegen der schlechten Verarbeitung
Beschwetren hat man ab 67 mehr stellen Verzinkt, welche das genau sind weiß ich nicht, das müssen die 69 Experten beantworten ;)
Gruß Marko
Bild Bild

Antworten
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 3 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 1 unsichtbares Mitglied und 2 Gäste

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste