• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Neues Spielzeug: Rod Alingment Tool

Unser Bereich für zusammengetragenes Wissen - sozusagen unser Technik-Wiki.
Wenn Ihr Information aus Werkstatthandbüchern / Shop Manuals oder eigene Anleitungen postet, gehören sie hier rein.
Antworten
428CJ
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2017, 13:52
Wohnort: Plaidt
Website: https://www.youtube.com/watch?v=YyD4Y4-E98M
Fuhrpark: Wenig was fährt viel was steht

Neues Spielzeug: Rod Alingment Tool

Beitrag von 428CJ » 7. Apr 2019, 23:28

Hach..wie Weihnachten.
Dateianhänge
DSCF6716.JPG
DSCF6715.JPG
DSCF6714.JPG
DSCF6713.JPG
DSCF6712.JPG

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 1051
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.my-mach1.com
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 8. Apr 2019, 06:41

Kannst Du die Funktionsweise mal erläutern?
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

428CJ
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2017, 13:52
Wohnort: Plaidt
Website: https://www.youtube.com/watch?v=YyD4Y4-E98M
Fuhrpark: Wenig was fährt viel was steht

Beitrag von 428CJ » 8. Apr 2019, 07:28

https://www.facebook.com/groups/1040154 ... t_reaction

Wenn ein Pleuel krumm ist läuft der Kolben nicht grade in dem Zylinder. Das kann Produktionstechnisch sein, kann aber auch durch z.B einen Wasserschlag kommen oder nach dem Auspressen vom Kolbenbolzen.

Mit dem Tool spanne ich das Pleuel auf. Entweder mit einem Kolbenbolzen ( oder einem RichtPin wie bei Chevy oder FOrd SB..ist wie ein Kolbenbolzen gedreht nur 1/100 schmaler damit man den nicht einpressen muss). Dann gibt es zwei Werkzeuge mit denen man an einer Spiegelfläche entlangfahren kann. Wenn da Licht zu sehen ist ist das Pleuel krumm und muss gerichtet werden. Dazu kommt es mit Schonbacken in den Schraubstock und mit wohldosierter roher Gewalt und einem extra 70cm Richttool wird das Pleuel gradegebogen.
Zur besseren Sichtbarkeit werde ich die Wand dahinter weissen..irgendwie..

Pinionsnubber
Beiträge: 25
Registriert: 7. Apr 2019, 21:56
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: Ford Galaxie 1967 428 cui
Plymouth Sport Fury 1964 426 cui

Beitrag von Pinionsnubber » 8. Apr 2019, 18:20

Das wäre auch was für mich......

428CJ
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2017, 13:52
Wohnort: Plaidt
Website: https://www.youtube.com/watch?v=YyD4Y4-E98M
Fuhrpark: Wenig was fährt viel was steht

Beitrag von 428CJ » 8. Apr 2019, 19:14

Kannst deinen 428 herschicken...Rodcheck ist in der Revision mit drin...

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 1051
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.my-mach1.com
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 8. Apr 2019, 21:44

Danke für die Erläuterung! 👍
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Pinionsnubber
Beiträge: 25
Registriert: 7. Apr 2019, 21:56
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: Ford Galaxie 1967 428 cui
Plymouth Sport Fury 1964 426 cui

Beitrag von Pinionsnubber » 8. Apr 2019, 22:36

428CJ hat geschrieben:
8. Apr 2019, 19:14
Kannst deinen 428 herschicken...Rodcheck ist in der Revision mit drin...
Nöö, den mache ick gerade selbst mit .050 Übermaß Kolben von Barry Robotnick besorgt :mrgreen:

428CJ
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2017, 13:52
Wohnort: Plaidt
Website: https://www.youtube.com/watch?v=YyD4Y4-E98M
Fuhrpark: Wenig was fährt viel was steht

Beitrag von 428CJ » 11. Apr 2019, 14:55

Die Ecke wird voller
DSCF6760.JPG

428CJ
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2017, 13:52
Wohnort: Plaidt
Website: https://www.youtube.com/watch?v=YyD4Y4-E98M
Fuhrpark: Wenig was fährt viel was steht

Beitrag von 428CJ » 26. Mai 2019, 20:46

Wir können immer mehr Dienstleistungen rund um den motor bei uns machem.

Rod Honer von sunnen
Dateianhänge
20190525_010159.jpg

Benutzeravatar
mattes71
Beiträge: 23
Registriert: 7. Mai 2019, 19:57
Wohnort: Mittelfranken
Fuhrpark: 1971 F100 ( Meiner eine r)
2008 Ram 4x4 ( Frau ihrer )

Beitrag von mattes71 » 29. Mai 2019, 21:12

@cj 428,,, kannst bitte deine pn s mal lesen' wäre super nett.
Gruß mattes.
Gruß Mattes..
...................
Ein V8 holt den besten Klang aus einer Galone Sprit " :D

Antworten