• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Stecker/Kabelbaum von Duraspark Zündanlage

Ihr sucht ein Fahrzeug oder passende Teile? Dann seid ihr hier richtig.
Havefun
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jun 2020, 14:00
Wohnort: Bonn

Stecker/Kabelbaum von Duraspark Zündanlage

Beitrag von Havefun » 5. Jul 2020, 13:35

Hallo zusammen,
suche die Gegenstücke zu unten aufgeführten Steckern einer Duraspark Zündanlage. Einmal mit drei Polen vom Zündverteiler (hier gerne auch nochmal den abgebildeten Stecker vom Zündverteiler) und einmal zweipolig vom Zündmodul. Wer was gebrauchtes hat bitte melden. Gerne auch kompletten Kabelbaum.

Danke und Gruß

Ralf
Dateianhänge
P1200053.jpg
P1200052.jpg

Benutzeravatar
derschwabe
Beiträge: 98
Registriert: 22. Nov 2019, 07:49
Wohnort: Reutlingen
Website: http://v8-fabrik.de
Fuhrpark: 1980 F100 Stepside
1967 Mustang Convertible

Beitrag von derschwabe » 5. Jul 2020, 19:53

Hallo Ralf,

falls du nichts findest, es gibt die Stecker auch bei Rockauto für um die 7€
Den zweier gibts glaube ich nicht, da kann man aber so wie es aussieht einen vierer nehmen.

Gruß
Max

Havefun
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jun 2020, 14:00
Wohnort: Bonn

Beitrag von Havefun » 5. Jul 2020, 22:11

Hi Max,
danke habe gerade geschaut bei Rock gibt es da was.
Aber vielleicht hat ja hier jemand noch was liegen und will es los werden?

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Ranchero78
Beiträge: 283
Registriert: 3. Jan 2019, 16:32
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Fuhrpark: Ranchero 500

Beitrag von Ranchero78 » 5. Jul 2020, 22:24

Hab meine auch von Rockauto, die kosten doch nichts und sind neu, willst erhlich dir alte besorgen die auch kurz vorm Zerfall sind ;)
Keine Luftpumpe sondern Hubraum
MFG Alex

Havefun
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jun 2020, 14:00
Wohnort: Bonn

Beitrag von Havefun » 7. Jul 2020, 23:40

Den 4er-Stecker für die Zündbox sowie eventuell den 2er gibt es bei Rock.
Finde aber nicht den Stecker für den Zündverteiler mit den 3 Pins. Also wer was hat bitte melden.

Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 623
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT

Beitrag von Schraubaer » 8. Jul 2020, 04:34

Warum besorgst Du Dir nicht was aktuelles, besseres aus dem Zubehör?
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Havefun
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jun 2020, 14:00
Wohnort: Bonn

Beitrag von Havefun » 9. Jul 2020, 00:07

@Heiner: Die Duraspark ist normalerweise ziemlich bulettproof und auch bis über 6000rpm Leistungsfähig (meine ist jetzt nach ca. 15 Jahren ausgefallen) und wenn man mehre Coils und Dizzy und Ignition boxes hat versucht man auch dabei zu bleiben. Das Leben ist aber einfacher, wenn man die passenden Stecker bzw. Kabelbaum hat und nicht wie bei meinem Einbau die Stecker fehlen und man dann mit Einzelkabeln frickeln muss.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 623
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT

Beitrag von Schraubaer » 9. Jul 2020, 05:26

Ich meine doch nur aktuelle Steckervarianten, nicht Austausch der Anlage!
Sowas z.B. :
stecker-steckverbinder-superseal-steckverbindung-wasserdicht-f-r-auto-kfz-boot.jpeg
stecker-steckverbinder-superseal-steckverbindung-wasserdicht-f-r-auto-kfz-boot.jpeg (41.62 KiB) 398 mal betrachtet
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Havefun
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jun 2020, 14:00
Wohnort: Bonn

Beitrag von Havefun » 9. Jul 2020, 11:30

Das wäre dann Plan B (auf den es wohl hinausläuft)!

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Ranchero78
Beiträge: 283
Registriert: 3. Jan 2019, 16:32
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Fuhrpark: Ranchero 500

Beitrag von Ranchero78 » 9. Jul 2020, 16:13

Also wenn man die Duraspark verstanden hat bzw gut eingestellt ist dann läuft die sehr gut.Man muss sich nur reinfuchsen. :)
Hab ja nen Thread zur Duraspark .

Mal abgesehn davon. Was kann es sein das ich Aussetzer hab ? Wagen läuft im Stand und geht aus ,lässt sich sofort starten und läuft ,dann kurz später wieder aus.
Ist das wieder mein Hallsensor im Verteiler der schon wieder nichts taugt ,is quasi neu .
Denke das der Zündfunke einfach kurz weg is. Die Zündspule macht nicht so Aussetzer oder ?
Keine Luftpumpe sondern Hubraum
MFG Alex

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 5 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 5 Gäste

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste