• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Vergaseridentifikation Autolite

Unser Bereich für zusammengetragenes Wissen - sozusagen unser Technik-Wiki.
Wenn Ihr Information aus Werkstatthandbüchern / Shop Manuals oder eigene Anleitungen postet, gehören sie hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
Dude
Beiträge: 98
Registriert: 9. Jan 2018, 09:29
Fuhrpark: Ford Mustang Fastback 1966, 4-Speed Toploader, A-Code

Vergaseridentifikation Autolite

Beitrag von Dude » 8. Mär 2018, 14:06

Hallo zusammen,
leider hat Mustangtek den Teil der Vergaseridentifikation stark gekürzt (die Links auf folgender Seite hier im Forum funktionieren somit auch nicht mehr: app.php/infos-zu-autolite-vergasern).

Vielleicht hat jemand von euch eine andere Online-Quelle, wo ähnliche Informationen sind bezüglich 'welcher Vergaser ist in welchem Fahrzeug verbaut'?

Michael
Michael
- 1966 Mustang Fastback A-Code 4-Speed-Toploader

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 606
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 8. Mär 2018, 16:49

Danke für den Hinweis!
Was musst Du denn wissen? Ich habe das kleine Büchlein von Pony Carburetors zu Hause, da stehtso etwas drin.
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
Dude
Beiträge: 98
Registriert: 9. Jan 2018, 09:29
Fuhrpark: Ford Mustang Fastback 1966, 4-Speed Toploader, A-Code

Beitrag von Dude » 8. Mär 2018, 19:52

Konkret muss ich im Moment nichts wissen.
Habe in der Vergangenheit öfter dort nachgesehen und wollte letztens den Link weitergeben und dabei festgestellt, dass sie die Seite leider abgespeckt haben.
Nun frage ich mich, ob es online eine ähnliche Quelle gibt.

Michael
Michael
- 1966 Mustang Fastback A-Code 4-Speed-Toploader

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 606
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 10. Mär 2018, 11:20

Ich denke sie überarbeiten die Inhalte gerade. Die Unterseiten für die Holley-Vergaser sind ja schon verlinkt, die Autolites fehlen noch.
Aber falls jemand Fragen hat, kann ich mal im Buch nachsehen.
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
Dude
Beiträge: 98
Registriert: 9. Jan 2018, 09:29
Fuhrpark: Ford Mustang Fastback 1966, 4-Speed Toploader, A-Code

Beitrag von Dude » 13. Jul 2018, 13:29

Die alten Infos sind noch unter folgendem Link erreichbar.
Vielleicht macht es Sinn, den Link im Info-Teil entsprechend zu aktualisieren:
http://web.archive.org/web/201605260403 ... d4100.html
Michael
- 1966 Mustang Fastback A-Code 4-Speed-Toploader

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 606
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 14. Jul 2018, 10:07

Danke Michael, ich habe die Links aktualisiert.
Was bei Mustangtek los ist würde mich mal interessieren - total blöd, man findet keine Kontaktperson und in amerikanischen Foren schreiben die Leute auch, dass in der Vergangenheit auch nicht auf Anfragen und Verbesserungshinweise reagiert wurde.
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Antworten