… der wohl verrückteste Autotrip meines Lebens

Hier ist Platz für Themen rund um Gott und die Welt...
Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

… der wohl verrückteste Autotrip meines Lebens

Beitrag von FEtischist » 12. Nov 2023, 03:13

Hello FoMoCollegen,
ich möchte hier mal live berichten, was bei mir gerade abgeht…😂

Mein Oldtimer-These ist:
„Suche keine Autos, denn wenn sie zu dir wollen, finden sie dich auch so “ ….

Mein erster Ami war 1990 ein 79iger Ford Bronco Full-size. Seit nunmehr ca. 20 Jahren frönen wir (mein Mädel und ich zusammen) unseren gemeinsamen Auto-Fetisch durch gemeinsames basteln, fahren und regelmäßige USA-Besuche, wo wir (oder ich auch manchmal allein) Museen, Teilemärkte, Carshows und Rennen besuche(n). Wir haben viele Auto-Fans getroffen, manche sind sehr gute Freunde geworden, wir treffen uns regelmäßig. Ab und zu trifft man dabei auch Berühmtheiten von damals.

Mein Focus lag bei allen Besuchen immer auf FoMoCo, besonders FEs, Schwerpunkt 66iger Galaxie (500), Custom (500) LTD, 7Litres und 68iger Cougars, da bin ich ziemlich sattelfest.

Nun bekomme ich da vor knapp 2 Wochen eine exclusive Anfrage von einem alten Dragracer, Nascar-Fahrer und Buchautor, nennen wir ihn Mr. X, ob ich einen Galaxie kaufen möchte?
Eigentlich nicht, weil kein Platz, keine Zeit, kaum was wird fertig…
Total unvernünftig, einen Oldie zu kaufen, in diesen verrückten Zeiten.
Bin gerade eher am verschlanken.
Nö, nein - aber was isses denn für einer, hast du mal ein Bild … ?
🤓

So, und nun sitz ich schon ein paar Tage später im Mietwagen am Flughafen New York/ Newark, USA… 😳
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
GC-33
Beiträge: 234
Registriert: 4. Jan 2020, 15:23
Wohnort: Treuchtlingen
Fuhrpark: 1965er Ford Mustang Convertible, A Code
2016er Ford Mustang Convertible, F Code
Likes vergeben: 82 x
Likes erhalten: 43 x

Beitrag von GC-33 » 12. Nov 2023, 08:50

Hallo Jörg

...irgendwie sind wir alle ein bisschen verrückt
...der Eine mehr, du noch etwas mehr Bild
...du bist ein ganz verrückter Hund - schön, dass ich dich im Spessart kennen lernen durfte :mrgreen:

Gruß Günter
Zuletzt geändert von GC-33 am 12. Nov 2023, 08:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GC-33
Beiträge: 234
Registriert: 4. Jan 2020, 15:23
Wohnort: Treuchtlingen
Fuhrpark: 1965er Ford Mustang Convertible, A Code
2016er Ford Mustang Convertible, F Code
Likes vergeben: 82 x
Likes erhalten: 43 x

Beitrag von GC-33 » 12. Nov 2023, 08:50

...sorry - doppelpost Bild
Zuletzt geändert von GC-33 am 12. Nov 2023, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 1788
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang
1962er Chevrolet C10
1931 Ford Model A in Process
Likes vergeben: 600 x
Likes erhalten: 261 x

Beitrag von Braunschweiger » 12. Nov 2023, 09:11

So fängt es an und schön das du es machst, ob du ihn nun kaufst oder nicht, wir sind neugierig 8-)
Gruß Harald
Zuletzt geändert von Braunschweiger am 12. Nov 2023, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
The Galaxie
Beiträge: 868
Registriert: 25. Nov 2019, 20:12
Wohnort: Land Brandenburg
Likes vergeben: 273 x
Likes erhalten: 165 x

Beitrag von The Galaxie » 12. Nov 2023, 11:03

Da sind wir mal sehr gespannt was es ist oder wird und vor allen Dingen auf FOTOS :mrgreen:
Gruß Ralf 8-)
Ein Mann ein Ford 8-)

BildBild

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

Beitrag von FEtischist » 12. Nov 2023, 12:26

Sorry für das komische Geschreibsel, das muss ich irgendwie nebenbei machen 🥺


Und das kam so:

Zuerst natürlich mal meine Verwunderung, warum gerade ich diese exclusive Anfrage bekommen hab!?

Mr. X‘ bester Freund ist gerade gestorben und und X musste versprechen, für sein Schätzchen das beste neue Zuhause zu finden, wo der Galaxie die gleiche Hingabe bekommt, die er über 25 Jahre in das Auto gesteckt hat. Er soll gefahren werden und nicht irgendwo einstauben.
Der Besitzer hatte deutsche Gene und war halt typisch deutsch pingelig. Als junger Mann hatte er genau so einen Galaxie, jedoch in grün metallic. Den hat er irgendwann verrotten lassen, später ist er geschreddert worden. War ja nur ein Galaxie… Darüber hat er später schlechtes Gewissen bekommen.
Vor 25 Jahren hat er dann in Kalifornien einen top-Galaxie gefunden, der ihn an sein Jugendauto erinnert hat und hat ihn sich der schönen Erinnerungen wegen gekauft. Da war ihm wurscht, das er nicht grün ist.

Der Sohn des Verstorbenen hat am Auto kein Interesse, deshalb hat er halt X als Freund und Kenner der Szene gefragt, wer der Richtige Käufer wäre. X hat an dem Auto selbst geschraubt, kennt es also bestens.
Nun hat dann X ausgerechnet an mich gedacht, hat sich noch mit einem gemeinsamen Freund beraten und beide sagten: Jörg ! ???

Ihr könnt euch bestimmt vorstellen, das ich darüber tatsächlich sehr bewegt bin, wenn da Amis auf die Idee kommen, das ein Kraut die beste Wahl ist? Ich bin geehrt und berührt. Also blind bezahlt und mich auf die Expertise von X verlassen.
Und hab nun die Aufgabe bekommen und verstanden, mich um den Galaxie in Zukunft bestens zu kümmern.
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5666
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 12. Nov 2023, 12:37

Erzähl jetzt aber nicht, Mr. "X" ist/war auch noch Countrysänger???🤔
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 775
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 437 x
Likes erhalten: 465 x

Beitrag von FEtischist » 12. Nov 2023, 12:48

Schraubaer hat geschrieben:
12. Nov 2023, 12:37
Erzähl jetzt aber nicht, Mr. "X" ist/war auch noch Countrysänger???🤔
Nein, das kann ich ausschließen 🤣
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 105
Registriert: 31. Mai 2022, 21:27
Wohnort: Bonstetten
Fuhrpark: 66`Thunderbird in Arbeit
67`Buick GS400
Likes vergeben: 22 x
Likes erhalten: 13 x

Beitrag von Manu » 12. Nov 2023, 12:54

auf jeden Fall ne coole Story...bin gespannt!

Benutzeravatar
Parklane
Beiträge: 1175
Registriert: 15. Mai 2019, 18:38
Wohnort: Haltern am See
Fuhrpark: Mercury Parklane 1965
Likes vergeben: 164 x
Likes erhalten: 101 x

Beitrag von Parklane » 12. Nov 2023, 13:18

Verstehe nicht warum so ein Geheimnis um den Namen gemacht wird,
Kann jemand so wichtig oder besonders sein 🤷‍♂️🤔

Antworten