Rømø Motor Festival 16.-18.8.24

Hier findet ihr unseren Kalender mit Terminen für Treffen und Messen.
Antworten
Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 2707
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.my-mach1.com
Fuhrpark: '67 Mustang | '67 Galaxie 500 | '67 Fairlane 500 Ranchwagon | '69 Mustang Mach 1 | '69 Torino GT | '91 F150 4x4 Shortbed
Likes vergeben: 89 x
Likes erhalten: 339 x

Rømø Motor Festival 16.-18.8.24

Beitrag von burnout » 29. Jun 2024, 07:29

Renntag: Samstag, 17. August
Infos: https://www.romomotorfestival.dk/


Wen trifft man denn vor Ort? @Henk und ich sind mit Freunden dabei.
Gruß
Christian

--
Bild
Kalender-Eintrag : 16.08.2024

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5666
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 29. Jun 2024, 16:26

In dem Gewusel??? :shock:
Höchstens im Sanizelt!?
Wenn's Wetter passt, komm' ich mal mit der Fähre rüber.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 2707
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.my-mach1.com
Fuhrpark: '67 Mustang | '67 Galaxie 500 | '67 Fairlane 500 Ranchwagon | '69 Mustang Mach 1 | '69 Torino GT | '91 F150 4x4 Shortbed
Likes vergeben: 89 x
Likes erhalten: 339 x

Beitrag von burnout » 7. Jul 2024, 07:21

Wir sind das ganze WE da, falls jemand noch länger da ist, könnte man sich ja mal treffen.
Da wir noch nie dort waren, weiß ich auch nicht wie groß das Gewusel ist :-)
Bin gespannt!
Gruß
Christian

--
Bild

Mark64
Beiträge: 68
Registriert: 15. Mär 2020, 11:22
Wohnort: Bergen/celle
Fuhrpark: 59 Ford fairlane 300 4door custom
Likes vergeben: 28 x
Likes erhalten: 6 x

Beitrag von Mark64 » 7. Jul 2024, 11:26

Moin
Ich war schon 2 mal vor Ort das gewusel ist riesen groß man sollte sich drauf einstellen das man lange brauch um überhaupt rauf zu kommen und definitiv mindestens 2 bis 3 Stunden um runter zu kommen vom Strand aber es ist trotzdem cool totale Reizüberflutung nächstes Jahr fahren wir auch wieder hin lassen aber den haupttag aus .du must früh genug vor Ort sein 6 Uhr letztes Jahr haben die Wohnmobile die komplette sicht versperrt.......und sie haben alles gemischt am Strand das heißt normale Autos mit oldies gemischt es war nicht sortiert.......nicht des so trotz ein cooles event

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 496
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8
Likes vergeben: 42 x
Likes erhalten: 142 x

Beitrag von osi-v8 » 8. Jul 2024, 08:48

Moin,

@Henk & @burnout wir sind von Freitag bis Sonntag dort 8-)

Je nach Wetter entweder mit dem Suburban oder dem F100.

Entweder sieht man sich oder wir schreiben uns kurz, dann kann man sich ja auf'n Schnack treffen.
Zum Beispiel Freitags Abends am Parkplatz vor der Einfahrt.

Freuen uns schon drauf.....wird bestimmt wieder eine tolle Veranstaltung
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 3682
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1963 Ford Country Sedan
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150 (sold)
1986 Ford Bronco
Likes vergeben: 794 x
Likes erhalten: 566 x

Beitrag von Henk » 8. Jul 2024, 09:10

osi-v8 hat geschrieben:
8. Jul 2024, 08:48
Entweder sieht man sich oder wir schreiben uns kurz, dann kann man sich ja auf'n Schnack treffen.
Zum Beispiel Freitags Abends am Parkplatz vor der Einfahrt.

Oder wir treffen uns bei uns am Häuschen und werfen den Grill an.😁👍🏻
Gruß Heiko aka Henk

plumcrazy
Beiträge: 513
Registriert: 19. Jun 2022, 01:02
Likes vergeben: 286 x
Likes erhalten: 421 x

Beitrag von plumcrazy » 9. Jul 2024, 13:05

Ich war letztes Jahr dort.
Meine Freundin wollte unbedingt mal hin.

Die eigentlichen Hauptdarsteller-Fahrzeuge sind nicht meins.
Ich hatte also größeres Interesse an den mit US Oldies anreisenden Besucherfahrzeugen.
Wir haben einen Campingplatz auf der Insel genommen, so war auch die Anreise morgens zeitlich überschaubar.

Es sind wirklich Menschenmassen vor Ort.

Wer sich für amerikanische Autos der 50er-70er interessiert wird auch etwas zu sehen bekommen, sollte aber gut zu Fuss sein, da die Autos überall verstreut sind bei den Besucherpakplätzen. Ätzend viele Wohnmobile vor Ort.

Freitags ist in der Stadt Skaerbaek die technische Abnahme der Rennfahrzeuge. Dabei ist das Centrum ebenfalls gut besucht von amerikanischen Autos.

Am Donnerstag gibt es ein kostenloses Treffen, welches nicht zu dem eigentlichen Festival gehört, am Hattesgaard Cafe auf Römö. Wer mit seiner alten Amikarre dorthin schiggert kann dort auch "aktiv" teilnehmen.

Gruß

Carsten

Benutzeravatar
IwI540
Beiträge: 670
Registriert: 30. Jan 2021, 16:14
Wohnort: Dithmarschen
Fuhrpark: F 250 Bj 66 428 FE , Ape 50 TL2T Bj72 7,9 cui, Volvo FH4 610 Turbochip DK.......:-) Ducati Monster 1100
Likes vergeben: 86 x
Likes erhalten: 158 x

Beitrag von IwI540 » 9. Jul 2024, 15:25

Schraubaer hat geschrieben:
29. Jun 2024, 16:26
In dem Gewusel??? :shock:
Höchstens im Sanizelt!?
Wenn's Wetter passt, komm' ich mal mit der Fähre rüber.
Wie ist´n Dein Plan ? Niebüll > Sylt > Rømø und dann auf allen 4en zurück oder dieselbe Rutsche zurück ?

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5666
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 790 x

Beitrag von Schraubaer » 9. Jul 2024, 18:24

Hatte eigentlich nicht vor bis zum Verlust der Muttersprache zu Ølen, aber zur Not können Gudrun (bevorzugt Caipies) oder Pepper ( Leberwurstabhängig) auch die Fähre wiederfinden.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag