• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Ölverbrauch 289 er

Unser Bereich für zusammengetragenes Wissen - sozusagen unser Technik-Wiki.
Wenn Ihr Information aus Werkstatthandbüchern / Shop Manuals oder eigene Anleitungen postet, gehören sie hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
Heinz58
Beiträge: 25
Registriert: 6. Nov 2021, 15:31
Wohnort: Rheurdt
Fuhrpark: Ford Mustang Bj.65 289er ...

Ölverbrauch 289 er

Beitrag von Heinz58 » 7. Jun 2022, 10:20

Wollte jetzt kein neues Theme aufmachen , nur ein kurzes Update zu dem Ölverbrauch meines Mustangs BJ 65 ... als ich den Wagen in 2021 aus Amiland gekauft habe stellte ich nach kurzer Zeit fest , ca. 1000km Strecke , etwa 3 Liter Ölverbrauch , was natürlich viel zu viel war...massnahmen im Winter ,einbau einer fehlenden Platte im Ventildeckel an der Stelle wo die Motorentlüftung sitzt und pauschal tausch des PCV Ventils welches nicht wirklich viel gekostet hat...ein Verbrauch ist nach 1000 km nicht wirklich zu erkennen , mh oder lag es auch daran das ich ein Motul Classic Oil 20W-50 eingefüllt habe und das Öl aus AMI land zu dünn ?? wie auch immer ,im Moment sieht es sehr gut aus ...
Gruss Heinz

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 2695
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 9 x
Likes erhalten: 195 x

Beitrag von Schraubaer » 7. Jun 2022, 14:26

Dann wird‘s wohl das fehlende Blech gewesen sein!?
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 1268
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang
1962 Chevrolet C10 Rostbude in Process
Likes vergeben: 183 x
Likes erhalten: 77 x

Beitrag von Braunschweiger » 7. Jun 2022, 15:22

So wird es wohl gewesen sein.
Gruß Harald

Benutzeravatar
Heinz58
Beiträge: 25
Registriert: 6. Nov 2021, 15:31
Wohnort: Rheurdt
Fuhrpark: Ford Mustang Bj.65 289er ...

Beitrag von Heinz58 » 7. Jun 2022, 16:45

Bin auch echt glücklich , der Motor läuft sehr schön ,ruhig, hatte schon mit dem Gedanken gespielt den Ventiltrieb zu zerlegen ...aber er löpt :D

Antworten
  • Wer ist online?
  • Insgesamt ist 1 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 1 Gast

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast