• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Fehler in der Elektrik - Ford Ranchero 73

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Antworten
Steppel87
Beiträge: 185
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Fehler in der Elektrik - Ford Ranchero 73

Beitrag von Steppel87 » 28. Sep 2019, 23:27

Guten Abend,

heute Abend ist mir und meiner Freundin aufgefallen, dass sobald ich den Rückwärtsgang einlegte, vorne rechts der Blinker dauerhaft leuchtet.

Hat jemand nen Tip wo der Fehler liegen kann? Eventuell hatte schon mal jemand sowas und hat einen Lösungsvorschlag für mich.

Guts Nächtle 👋
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 1252
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150

Beitrag von Henk » 29. Sep 2019, 10:15

Ich bin der Letzte den man zu Elektrikproblemen fragen sollte, aber mein erster gedanke wäre Masseproblem.
Also einfach mal die Massekontakte der Rücklichter, Scheinwerfer und Blinker kontrollieren.
Schadet nie!

Steppel87
Beiträge: 185
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 7. Okt 2019, 19:36

So nur kurz zum Problemchen, der Blinker leuchtet schon dauerhaft bei eingeschaltetem Licht, nicht erst beim Einlegen des Rückwärtsganges.

Tja hier muss ich woll Zeit investieren. Kann man eigentlich ein Masseproblem messen?
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Breitenbacher
Beiträge: 25
Registriert: 26. Feb 2019, 08:54
Wohnort: 35630
Fuhrpark: 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui, 4 Speed Manual

Beitrag von Breitenbacher » 8. Okt 2019, 06:12

Hast du den Elektroschaltplan für deinen Ranchero?
Da der meistens noch ganz "simple" ist, lassen sich da meistens schnell zwei Stellen für den Fehler finden, die man dann abtesten kann.
Hab das bei meinem Schwiegervater seinem Lada (sorry für die Erwähnung :P ) in ähnlicher Form gehabt.
Kannst mir auch gerne privat schreiben, aber in der Gruppe sind wir stärker :D .
Marco
- 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui 4-Speed Manual

Steppel87
Beiträge: 185
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 10. Okt 2019, 10:42

Hallo @Breitenbacher. Ich werde mich am Freitag auf die Fehlersuche machen und bin zuversichtlich, dass ich den Fehler finden werde.

Habe auch bei YouTube ein Video gefunden, in welchem genau mein Fehler gezeigt wird.

Einen Schaltplan vom Ranchero habe ich da.

Ich gehe davon aus, dass der Fehler scheinbar bei der Umrustung auf die H4 Leuchten im Jahre 2010 "eingebaut" wurde.
Auf jeden Fall hatte ich seit Kauf des Wagens das Phänomen, dass sobald ich das Licht eingeschaltet habe, die Blinkeranzeige im Instrument-Cluster dauerhaft klimmt. Nun weiß ich auch warum, denn der Blinker tut es auch 😅.

Sollte ich dennoch Fragen haben und nicht weiter kommen, kommt ich gern auf dich zu.

Danke für dein Angebot.
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Breitenbacher
Beiträge: 25
Registriert: 26. Feb 2019, 08:54
Wohnort: 35630
Fuhrpark: 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui, 4 Speed Manual

Beitrag von Breitenbacher » 11. Okt 2019, 06:14

Dann wünsche ich dir @Steppel87 mal viel Erfolg bei der Fehlersuche.
Kannst ja mal berichten ob und wenn ja, wo du fündig geworden bist.
Frag mich allerdings wie das Auto nach dem Umrüsten ne deutsche Zulassung mit TÜV bekommen konnte. :?:
Habe am Wochenende auch ne Fehlersuche, allerdings bei meine gebraucht gekauften Hebebühne ;) .
Elektrik ist schon was feines :P
Marco
- 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui 4-Speed Manual

Steppel87
Beiträge: 185
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 11. Okt 2019, 23:41

Nabend Marco, die Fehlersuche war erfolgreich. Es lag an einer korrodierten Stelle an der Standlichtbeleuchtung.

Habe nun alles gereinigt und die Anschlüsse neu gepresst. Jetzt funktioniert wieder alles so wie es soll 🤗
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Breitenbacher
Beiträge: 25
Registriert: 26. Feb 2019, 08:54
Wohnort: 35630
Fuhrpark: 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui, 4 Speed Manual

Beitrag von Breitenbacher » 14. Okt 2019, 06:09

Ja super :D
Meistens sind es solche kleinen Sachen.

Ich habe meine Hebebühne auch am Laufen.
;)
Marco
- 1964 Ford Falcon Sprint Convertible V8-289 Cui 4-Speed Manual

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag